Aktuelle Informationen

Da die momentanen Einschränkungen nicht in Stein gemeißelt sind haben wir darüber beraten und können euch folgende Neuerungen bekanntgeben:
 
- Das Verbot für Fahrgemeinschaften zum Startplatz wird aufgehoben.
- Das Gastflieger-Verbot wird ebenfalls zum 15.06.2020 wieder aufgehoben. Wir sind hier in Abstimmung mit den umliegenden Vereinen, sodass die Öffnung erst am Montag vollzogen wird.
 Es gilt natürlich weiterhin die Gästeflugregelung (siehe Hang-Fluggebiet Schnaithalde)
-Die Jahreshauptversammlung wird auf das Frühjahr 2021 verschoben. Die bisherige Vorstandschaft bleibt so lange im Amt. Neuwahlen finden dann zur kommenden JHV statt.
- Das Flugbuch bleibt weiterhin bestehen. Da von Seiten der Mitglieder angefragt wurde, ob jeder Start, oder nur der erste Start am Tag, eingetragen werden muss, kann ich folgende Antwort geben: Sinn und Zweck des Startbuches ist es, im Falle einer Infektion nachvollziehen zu können, wer wann am Startplatz war. Daher bitte auch grob die Uhrzeit des Startes eintragen, da es einen Unterschied macht, ob jemand um 11:00 Uhr startet oder erst um 18:00 Uhr am Startplatz war.
- Dank unserem sehr engagierten Mitglied Michael Wöhrle ist unsere Winde wieder Top in Schuss und bereit für viele weitere Schlepptage!
- Noch ein Punkt, den Josef an uns herangetragen hat: Bitte nicht die Obstbäume am Beginn der Wiese überfliegen. Beim neuen Landeplatz bitte den Landepunkt am Ende der Wiese anpeilen  (in Richtung Starzeln gesehen) und auch versuchen zu treffen. Schäden natürlich bitte an Josef melden.
 
Euer Vorstand